Konzert mit dem Philharmonischen Orchester KLASSIKA, Luz Leskowitz und Ksenia Dubrovskaya

Freitag, 08. Oktober 2015, 20:00 Uhr

Schloss Mirabell, Salzburg

Bereits zum vierten Mal absolviert das Russische Philharmonische Kammerorchester KLASSIKA, das zu den führenden Russlands zählt, eine Österreich-Tournee.


Im Marmorsaal in Schloss Mirabell gastiert es heuer mit den weltweit gefeierten Violinisten Luz Leskowitz und Ksenia Dubrovskaya als Solisten.

Im Mittelpunkt stehen Tschaikowsky aus Anlass seines 175. Geburtstags sowie der steirische Komponist Robert Fuchs.

Der Salzburger Violinist Luz Leskowitz konzertiert weltweit unter anderem mit berühmten Künstlern wie Paul Badura-Skoda und ist Gründer internationaler Musikfestivals sowie Leiter der Salzburger Schlosskonzerte.

Mehr erfahren ...


Ksenia Dubrovskaya studierte in Moskau sowie Zürich Violine und Dirigieren und absolviert weltweit Auftritte als Solistin mit Persönlichkeiten wie Saulius Sondeckis und Justus Frantz.

Mehr erfahren ...


Konzertprogramm Salzburg:

 

M. MussorgskyEine Nacht auf dem kahlen Berge, arr. Deborah Baker Monday

P. I. TschaikowskyNußknacker-Suite, op. 71a, arr. Fabrizio Ferrari

W. A. Mozart, Konzert für Violine und Orchester Nr. 4, D-Dur, KV 218

A. Khachaturian, Walzer aus Maskerade, arr. Ilya Gutyy

R. Fuchs, Serenade Nr. 3, e-moll, op. 21

P. I. TschaikowskySouvenir d`un lieu cher,  Konzert für Violine und Orchester op. 42


Download
flyer salzburg_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 811.4 KB

Kartenvorverkauf:

Kategorie I: VVK/AK 37,-

Kategorie II: VVK/AK 31,-

Kinder bis 12 Jahre: VVK/AK 12,- 

Karten sind im Ticket Center Polzer 0662 8969, bei den Salzburger Schlosskonzerten 0662 848586, über Ö-Ticket, unter office@araca.at 

und über die A.R.A.C.A.-Tickethotline 0676 6155994 erhältlich. 


Anfahrtsplan zum Veranstaltungsort: